Netzwerkschränke – Worauf zu achten ist

Nach unserem letzten Beitrag zum Thema Worauf man bei WordPress Hosting achten muss, werden wir dieses mal ein wenig mehr in Richtung Technik gehen.
Netzwerkschrank
Es erscheint durchaus sinnvoll, die zumeist doch sehr kostenträchtige Hardware an einem sicheren Standort zu verbringen. Zum einen besteht dadurch die Möglichkeit, alle wichtigen Bestandteile seines Netzwerks unter einem Dach zu platzieren, wodurch verhindert wird, dass diese Rechner, Server, Router oder Switcher „einfach so im Raum“ stehen würden. Auch ein Regal bietet sich hier nicht wirklich an, denn die Gefahr, dass die Geräte schnell stark verstauben und auch den Temperaturschwankungen in einem Raum ausgesetzt sind ist nicht von der Hand zu weisen.

 

Auch die Stoßgefahr erhöht sich in hohem Maße, sofern Rechner und Co. nicht sachgerecht untergebracht sind. Zudem verhindert man durch eine sachgerechte Unterbringung, dass Unbefugte möglicherweise unberechtigt Zugriff darauf erlangen könnten. Netzwerkschränke sind hier im Grunde eine optimale Lösung. Doch aufgrund der unterschiedlichen Hardwareprodukte sowie der architektonischen Gegebenheiten sollten die entsprechenden Optionen sorgsam geprüft und beachtet werden, damit das vollständige Ensemble auch einen idealen Platz finden wird.

 

Umfangreiche Möglichkeiten für eine perfekte Unterbringung

In diesem Zusammenhang sollte man nunmehr auf diverse Kriterien achten, um für einen optimalen Platz für die hochsensiblen Gerätschaften zu finden. Damit die entsprechenden Risiken ausgeschlossen oder zumindest auf ein Minimum reduziert werden können, sollte man auf geeignete und bedarfsgerechte Produkte zurückgreifen.

 

In diesem Bereich stehen zahlreiche Netzwerk- oder Serverschränke mit verschiedenem Zubehör zur Verfügung, so dass hier durchaus für jeden Bedarf der optimale Artikel ausgewählt werden kann. Hier gilt es jedoch, auf die individuell vorherrschenden Gegebenheiten zu achten und einen Schrank finden, der den individuellen Vorstellungen und dem eigentlichen Bedarf angepasst ist wie zum Beispiel

 

  • Unterschiedliche Belastbarkeit der Rahmenprofile beachten
  • Flexible Erweiterbarkeit berücksichtigen
  • Perfekte Zugänglichkeit und variable Befestigungsebenen
  • Stoßgeschützte und sichere Montage
  • Ordnungsgemäße und übersichtliche Kabelzufuhr
  • Erdung und ausreichende Kühlung der Hardware

 

Anhand dieser Aufstellung wird bereits deutlich, dass wichtige Aspekte bereits vor dem Kauf eines Netzwerk – oder Serverschranks zu beachten sind. Daneben sollten die Produkte auch verschließbar sein, um einen Schutz gegen einen unerlaubten Zugriff zu gewährleisten. Damit diese Investition auch zu einer vollständig sicheren Anlage avanciert, sollten auch versicherungstechnische Optionen in die Planungen mit einbezogen werden. Für die künftigen Besitzer steht hier eine umfangreiche Produktpalette bereit, so dass sicherlich der optimale Netzwerk – oder Serverschrank gefunden werden kann.

 

Vielfältiges und nützliches Zubehör

Für Netzwerkschränke, respektive Serverschränke, steht ein vielfältiges und nützliches Zubehör bereit, das sicherlich zu dem Must Have gehören wird. Erdung, eine optimale Beleuchtung oder auch Blindplatten sollten in jedem Fall das perfekte Equipment ergänzen. Daneben sind sicherlich auch Brandschutzprodukte, Rollen für den Schrank, Kabelführungs – oder auch perfekte Lüftungssysteme ein Muss für jeden Netzwerkschrank.

Bildquelle: Christa Nöhren / pixelio.de